Collinghorst

Der erste Bauabschnitt der Dreifaltigkeitskirche war etwa um das Jahr 1250. Die Kirche gehört damit zu einer der ältesten im Oberledinger Land. Ihr Name stammt von einem großen Gemälde an der Decke des Chorraumes, das etwa um das Jahr 1350 entstand. Das Gemälde zeigt die Heilige Dreifaltigkeit von Vater, Sohn und Heiligem Geist.

KONTAKT

Pastor Torben Weinz
Hermann-Gils-Straße 14
26817 Rhauderfehn-Collinghorst
Mobil: 0177 3224442

Sprechstunde: Donnerstags 16 - 17 Uhr im Gemeindehaus Collinghorst

Küsterin Frauke Mohwinkel

Sprechstunde: Dienstags 10 - 11 Uhr im Gemeindebüro

Dreifaltigkeitsgemeinde Collinghorst
Wispelins Boom 4
26817 Rhauderfehn-Collinghorst
Tel.: 04952 921270