Mitarbeitervertretung

Was ist die MAV?

Wir unterstützen und beraten Sie bei allen Fragen und Angelegenheiten rund ums Arbeitsleben.

Wir vertreten die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen aller Mitarbeitenden im Kirchenkreis gegenüber dem Arbeitgeber.

Für wen ist die MAV da?

Die Mitarbeitervertretung (MAV) ist der „Betriebsrat“ in der Kirche und vertritt die berechtigten Interessen von den kirchlichen Mitarbeitern gegenüber dem Arbeitgeber Kirche.

Gegenüber den Leitungsgremien Kirchenvorstände, Kirchenkreisvorstand, Kirchenkreisverbundsvorstand treten wir dafür ein, dass alle Mitarbeitenden fair und rechtmäßig behandelt werden.

Wir laden einmal im Jahr zu einer Mitarbeiterversammlung ein, dort berichten wir von unserer Arbeit, informieren über Neuigkeiten oder laden einen Referenten zu einem Thema ein.

Wenn die Mitarbeitenden es wünschen ist die Mitarbeitervertretung berechtigt bei Gesprächen mit dem Arbeitgeber teilzunehmen und zu beraten.

Die MAV ist ansprechbar bei...

Dienstverträgen, Arbeitsplatzbeschreibungen, Dienstanweisungen, Vertretungsverträgen, Problemen am Arbeitsplatz, Verhandlungen mit Dienststellenleitung und/oder Anstellungsträgern, Mobbing, Abmahnungen, Kündigungen.

Bei Fragen rufen Sie uns an, Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt.

MAV
Untenende 3, 1. OG Gemeindehaus
26817 Rhauderfehn

Vorsitzender

Lars Broers

Diakonin Carmen Collmann

Diakonin Anja Refke

Heidi Grünefeld

Karin Reuter

Gleichstellungsbeauftragte
 

Pastorin Sibylle Mau