Ergebnisse der MAV-Wahl 2021

Nachricht 25. März 2021

Der Wahlvorstand hat am 23. März 2021 folgende Wahl-Ergebnisse bekanntgegeben:

Die Wahl der Mitarbeitervertretung am 23.03.2021 führte zu folgendem Ergebnis:

Von den 110 wahlberechtigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben 72 ihr Wahlrecht ausgeübt. 

Die Wahlbeteiligung lag damit bei 65,4 %. 

Keine der abgegebenen Stimmzettel waren ungültig. 


In die MAV wurden gewählt (alphabetische Reihenfolge)

  • Broers, Lars
  • Dluschkowski, Dorothee
  • Kramer, Carmen
  • Refke, Anja
  • Wiegand, Sascha

Auf der Nachrückerliste stehen:

  • Grünefeld, Heidi
  • Reuter, Karin
  • Janssen, Theo


Der Wahlvorstand dankt allen, die sich an der Wahl beteiligt haben.



Gemäß § 14 MVG-EKD kann die Wahl innerhalb einer Frist von zwei Wochen von mindestens drei Wahlberechtigten oder von der Dienststellenleitung beim Kirchengericht für mitarbeitervertretungsrechtliche Streitigkeiten, Rote Reihe 6, 30169 Hannover, schriftlich angefochten werden, wenn geltend gemacht wird, dass gegen wesentliche Bestimmungen über die Wahlberechtigung, die Wählbarkeit oder das Wahlverfahren verstoßen und der Verstoß nicht behoben worden ist. 

Die Frist beginnt mit dem Tag der Bekanntmachung des Wahlergebnisses.